400 g Kohlrübe, mittelgrosse
50 g Zwiebel, mittelgrosse
30 g Kapie
2 Stücke  Eier
4 Löffel  Ume-Essig
15 ml  Olivenöl
eine Prise  Pfeffer
100 g hausgemachte Mayonnese

Kohlrübe schälen und in grössere Stücke schneiden. Wir kochen ungefähr 10 Minuten in gesalzenem Wasser. Wasser wird beseitigt und lassen ins Sieb austrocknen. Dann schneiden wir auf kleine Würfel. Wir geben fein gehackte Zwiebeln, Paprika, Ume-Essig, Senf, Pfeffer und hart gekochten Ei zu.

Servierung: zum gebratenem und geröstetem Fleisch

Insgesamt: Rohstoffe 695 g, Proteine: 16,9/ Saccharide: 41,9/ Fette: 92,2/Verhältnis-Fette: Proteine + Saccharide: 1,56 : 1.

Menge für 4 Portionen