600 g Wurzelgemüse
300 g Oberschenkelhühnerschnitzel
200 g Zwiebel
4 Stücke Eier
100 g Schmalz
300 g Kopfsalat

Die Zwiebel in Schmalz gebraten. Wir schneiden die Wurzelgemüse in Scheiben un legen wir diese in ausgeschmierten Bratpfanne. Wir bestreuen die Schicht von Gemüse mit gebratenen Zwiebel und mit Fleisch. Wir geben ein wenig Salz zu und wenden wir weitere Schicht des Gemüses an. Wir wiederholen den Vorgang entsprechend der Größe der Bratpfanne. Schliesslich, alles giessen mit geschlagene Eier über. Wir geben ein wenig Wasser zu. Wir braten etwa eine Stunde bei 200° C. Servierung: mit Krautsalat oder mit Salat aus Daikon, aus Radieschen, usw.

Insgesamt: Rohstoffe: 1.700 g, Proteine: 69,8/ Saccharide: 52,2/ Fette:130,9/ Verhältnis – Fette: Proteine + Saccharide: 1,07:1.

Menge für 3 Portionen.